Rupfstelle !

Achtung !!!
Es können kleine Knochen rumliegen !
Lebensgefahr für den Hund !

Der Luderplatz

Der Begriff Luderplatz kommt aus der Jagd und ist ein vom Jäger absichtlich angelegter Futterplatz . Mit dem Luderplatz werden z.B. Füchse angelockt.Die Köder werden in eine Grube gelegt und mit Ästen wird die Grube abgedeckt.

Bitte keinen Hund an den Luderplatz lassen.

Wenn der Luderplatz von einem Hund aufgespürt wird und das Luder (Köder) gefressen wird, ist der Platz unbrauchbar für den Jäger.

Nur Miteinander geht es!!